Studieninhalt

Die Lean Construction Akademie Deutschland

Die Qualifizierung durch LC Akademie zielt darauf ab, Einzelpersonen in Unternehmen zu Lean Construction Experten auszubilden.

Die detaillierten Inhalte des Gesamtkurses sind separat beschrieben und beinhalten neben den Grundlagen eine Vertiefung der Methodenansätze zu Projekt- und Prozessanalyse, Organisation und Steuerung mit Schwerpunktthemen wie Taktplanung-Taktsteuerung, Letzte-Planer-Methode, Scrum und allen weiteren Methoden nach VDI 2553.

Dabei werden alle in der VDI 2553 vorkommenden Methodenansätze behandelt und durch Praxisübungen und eine individuelle Umsetzungsarbeit gewährleistet, dass die Inhalte von den Teilnehmern verinnerlicht, angewandt und vermittelt werden können.

Zusätzlich erhalten Sie Trainings und persönliches Feedback in Moderation und Kommunikation, um eigene Teams und Projekte effizient und effektiv zu leiten.

Die Qualifizierung ist berufsbegleitend konzipiert, mit 8 Präsenztrainingstagen über 3-4 Monate verteilt, mit zusätzlichen Praxisübungen und eigener Projektanwendung.

Gleichzeitig werden die Kursteilnehmer vom Netzwerk und den Erfahrungen innerhalb des Ausbildungskurses profitieren.
Um hierbei auch eine maximale Interaktion zu gewährleisten, sind die Gruppengrößen der Kurse auf mind. 7 - max. 15 Kursteilnehmer festgelegt.

Jeder Schulungsteilnehmer erhält eine Teilnahmebescheinigung und bei erfolgreicher Abschlussprüfung mit Präsentation wird der Qualifizierungsnachweis zum Lean Construction Experten nach VDI 2553 mit VDI-Gütesiegel urkundlich verliehen.


Übersicht der Studien- und Ausbildungsinhalte


Flyer

Logo weiss3


KONTAKT


Lean Construction Akademie Deutschland GmbH

Prof. Dr. Alexander Lange
MOBIL    +49 157 5574014
E-MAIL   info@LC-Akademie.de

 
VDILogo     

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.